If you worked in any of these countries, you could be due a Tax Refund

Ein Muss in Australien, Teil 2

Australian Capital Territory

Canberra

Entdecken Sie Canberra, die Hauptstadt von Australien, die mit zahlreichen nationalen Sehenswürdigkeiten lockt. Canberra ist reich an australischen Kulturdenkmälern und Geschichte ebenso wie Parks und einheimischem Buschland. Sehenswert sind das Parlament, das Australian War Memorial und die Nationalgalerie. Wer sich für Wissenschaft und Technik interessiert, sollte sich das Questacon nicht entgehen lassen. Die Stadt wird vom Black Mountain umgeben, somit sind Wander- und Skimöglichkeiten nahe, auf diesem befindet sich auch der berühmte Black Mountain Tower. Am Fuß des Berges liegen die Australien National Botanik Gardens, hier wachsen Regenwald und über 500 Eukalyptusarten. Lassen Sie sich auch nicht einen schönen Spaziergang am Lake Burley Griffin entgehen. Zwei Stunden täglich, zwischen 14:00 und 16:00 Uhr können Sie eine 140 Meter hohe Fontäne die Mitten aus dem See in die Luft schießt erleben, dies ist der Captain Cook Memorial Water Jet.  

ballons in sky and biker canberra australia

Victoria

Melbourne

Melbourne gilt als das pulsierende Zentrum für Mode, Sport, Kultur und Kulinarisches. Das Geschäftsviertel ist eine Mischung aus Wolkenkratzern und Gebäuden im viktorianischen Stil. Einen wundervollen Ausblick auf die Stadt bekommt man im 55. Stock des Rialto Towers, dort befindet sich die Aussichtsplattform Melbourne 360°. Möchte man noch höher hinaus, geht man am besten auf das höchste Gebäude der Stadt - den Eureka Tower. Dieser Wolkenkrattzer bietet im 88. Stock einen atemberaubenden Ausblick. Dieser Aussichtspunkt wird auch als Eureka Skydeck 88 bezeichnet.
Plant man ein gemütliches Picknick am Yarra River, so sollte man seine Einkäufe im Queen Victoria Market machen. Dort gibt es die ausgefallsensten Picknick-Delikatessen. Dann sucht man sich nur noch einen der vielen Parks aus - wie beispieslweise den Royal Botanic Garden und entspannt sich. 

Great Ocean Road

Eine der schönsten Touren an der australischen Südküste ist die Great Ocean Road. Entlang der kurvenreichen Straße an der Küste lassen sich viele traumhaften Strände und Sehenswürdigkeiten entdecken. Neben den Zwölf Apostel sind weitere Highlights der Regenwald des Otway National Park, Loch Ard Gorge und die Felsformation London Arch. Probieren Sie auch den Great Ocean Walk aus, welcher sich vom idylischen Küstenort Apollo Bay mit über 104 km bis in Sichtweite der großartigen Twelve Apostles erstreckt.

12 apostoles rocks sea australia

Yarra Valley

Das Yarra Valley wartet mit 80 verschiedenen Weingütern auf Sie. Die Region ist für die Produktion der besten Pinot Noirs und Schaumweine Australiens sowie weiterer Kühlklimaweine berühmt. Außerdem ist die Region auch für ihre frischen Naturprodukte - darunter Süßwasserlachs, Forelle und Kaviar, biologisch angebaute Früchte und Gemüsesorten, handgemachter Käse und Eingemachtes bekannt. Besonders reizvoll ist eine Selbstfahrertour entlang der zahlreichen Weinstraßen. Auf dem Yarra Valley Food Trail oder den zahlreichen Wochenmärkten können Sie dabei Ihren Picknickkorb nach Herzenslust befüllen.

Tasmanien

Entdecken Sie die Wildnis, 17 Nationalparks, unberührte Küsten im Osten und begrüßen Sie regionale Städte auf einer traumhaften Insel - Tasmanien. 

Hobart

Entdecken Sie Hobart - Tasmaniens historische Hauptstadt. Galerien, Bars und Restaurants zeigen Küche, Weine und Kreativität von Hobart. Besuchen Sie die Wochenendmärkte am, von Sträflingen erbauten, Hafen und Salamanca Place. Sehenswert sind der älteste Vorort Hobarts, Battery Point, Mount Wellington, das Taste Tasmania Festival und das Jachtrennen von Sydney nach Hobart.

tasmania beachWineglass Bay

Die Wineglass Bay nahe Hobart zählt zu den zehn schönsten Stränden der Welt. Der von saphirblauem Meereswasser umspülte halbmondförmige Strand aus perlweißem Sand vor der Kulisse rosafarbener und grauer Granitfelsen zählt zu den überwältigendsten Naturregionen Australiens. Die Gegend eignet sich optimal für Angel- oder Segelausflüge, Buschwanderungen, Seekajaktouren und zum Felsklettern - oder einfach, um innezuhalten und die spektakuläre Küstenlandschaft ausgiebig auf sich wirken zu lassen.

South Australia

Adelaide

Entdecken Sie Adelaide, Südaustraliens elegante und kultivierte Hauptstadt. Adelaide erstreckt sich zwischen Bergen und Meer und entwickelt sich immer mehr zur Lifestyle-Metropole Australiens. Die elegante Stadt, die bereits für ihre hervorragende Wein- und Esskultur bekannt ist, erfindet sich derzeit neu und bietet inzwischen eine ausgezeichnete Kneipenkultur, Weltklassefestivals und ein einmaliges Öko-Abenteuer.

Das eindrucksvolle Parlamentsgebäude mit seinen Marmorsälen ist in jeden Fall einen Besuch wert. Dieses kann besichtigt werden, auch wenn das Parlament tagt. So kann man den Abgeordneten mal über die Schulter schauen.

Entspannen könne Sie sich im Adelaide Botanic Gardens. Danach kann mal gleich weiter zum Adelaide Zoological Gardens gehen – einem kleinen aber feinem Zoo. Schauen Sie auch in den Gassen Adelaides vorbei, hier werden Lagerhäuser und Geschäfte immer öfter zu Bars umgestaltet, die von Tapas bis hin zu serbischen Gerichten alles bieten, was das Feinschmeckerherz begehrt.

exotic fruit market adelaide

Kangaroo Island

Der im Westen gelegene Flinders Chase Nationalpark  nimmt 20 Prozent der Insel ein. Unter Tierfreunden wird die Insel als "absolutes Muss" gehandelt. Kein Wunder hier leben viele verschiedene Tiere wie Koalas, Kängurus, Wallabies,  Pelzrobben, viele verschiedene Vogel- und Fischarten, sowie eine zahlreiche Art von verschiedenen Pflanzen.

Außerdem gibt es lange Strände und gute Wandermöglichkeiten.  Die Insel ist in weiten Teilen landwirtschaftlich geprägt. Die Wirtschaft bestimmen Tourismus, Wein, Honig, Wolle, Fleisch und Getreide.

Die durchschnittliche australische Steuerrückerstattung liegt bei 2.600 australischen Dollar

ANFANGEN

Northern Territory

Alice Springs

Alice Springs ist eine von Australiens berühmtesten Städten im Outback und umgeben von einer roten Sandwüste, die sich über hunderte Kilometer in alle Himmelsrichtungen erstreckt. Entdecken Sie die Aborigine-Kunst, Pioniergeschichte und die einzigartige australische Landschaft. 

Uluru - Ayers Rock

Neben dem Opernhaus in Sydney ist Uluru eines der bekanntesten Wahrzeichen Australiens. Die Rede ist von dem 350 Meter hohen Monolith, der besser bekannt ist unter dem Namen Ayers Rock. Es ist einer der größten der Welt und zieht jedes Jahr Massen von Besuchern an. Die Farbe kommt durch die Verwitterung des Gesteins zustande, die typische Rotfärbung. Es gibt viele Möglichkeiten, die majestätische Erscheinung des Uluru und die Schönheit dieser einzigartigen Wüstenlandschaft auf sich wirken zu lassen. Erfahren Sie bei einer geführten Wanderung mit einem Aborigine alles Wissenswerte über die uralten Traditionen und Geschichten aus der Traumzeit. Genießen Sie den Anblick aus der Luft in einem Hubschrauber oder Heißluftballon.

uluru ayers rock australia

Darwin

Darwin ist die Hauptstadt des Bundesstaates Northern Territory und gleichzeitig die Größte und nördlichste Stadt des Landes. Viele nutzen diesen Ausgangspunkt deshalb als Chance, um einen kleinen Abstecher nach Asien zu machen. Das Territory verfügt über eine faszinierende Tierwelt, doch auch die „gezähmten“ Viertel der Stadt haben einiges zu bieten. Dort finden Sie erstklassige Restaurants, schicke Bars und Luxusunterkünfte.

Ein Spaziergang durch Darwin lohnt sich, denn es gibt viel zu sehen. So könnte man mit Indo-Pacific Marina starten, wo es lebende Korallen zu bestaunen gibt. Dann läuft man weiter am Hafen Darwins entlang und kommt auch am Parlamentsgebäude vorbei. Weiter geht es zum Aquascene, wo Fische gefüttert werden können, die mit der Flut kommen. Wer noch weiter laufen möchte, sollte sich die Darwin Botanic Gardens nicht entgehen lassen Kakadu Nationalpark

Kakadu Nationalpark

Auch der Kakadu Nationalpark gehört wie viele andere Sehenswürdigkeiten Australiens zum Weltkulturerbe. Die Region ist heute noch sehr stark von der Kultur der Aboriginies geprägt. Am Nourlangie Rock kann man Felszeichnungen betrachten und vom Mirrai Lookout lässt sich die ganze Pracht des Nationalparks erblicken. Beeindruckend sind auch die 215 m hohen Jim Jim Falls und die 120 m hohen Twin Falls die zum Baden einladen.

kakadu national park australia sunset swamp

Der Ghan

Machen Sie sich bereit für eine Fahrt quer durch Australien auf einer der weltweit großartigsten Bahnfahrten. Besteigen Sie den Ghan in Adelaide und beobachten Sie, wie Südaustraliens sanfte grüne Hügellandschaft in das raue Outback, das Rote Zentrum und schließlich in üppige Tropen übergeht. Oder steigen Sie in Darwin ein und lassen Sie die Landschaften in umgekehrter Reihenfolge vor Ihren Augen vorübergleiten. 

Western Australia

Perth

Entdecken Sie Perth City Stadtviertel, sauberen menschenleeren Strände, Parks und den Swan River. Essen Sie frische Meeresfrüchte und genießen Sie den entspannten Lebensstil. Man findet sich in Perth relativ leicht zurecht, mit der Perth Tram kann man sich die Sehenswürdigkeiten ansehen. Ausserdem fahren auch kostenlose Busse durch die Stadt, die Perth Central Area Transit's oder auch CAT genannt. Am Rand der Stadt befindet sich der Kings Park, der etwa 400 Hektar groß ist und zählt somit zu den größten Parkanlagen der Welt. Im botanischen Garten hat man vom Legacy Lookout einen wunderschönen Ausblick über Perth. Ganz in der Nähe lassen sich bei Rottnest Island im August und September Wale beobachten.

perth botanical garden pink flowers

About The Author

Oana Fizesanu - Business Development Manager @ Taxback.com

I like to do all things by the book and treat all people just as I would like to be treated. I believe in fairness and in the fact that you can make all your dreams come true, if you work really hard!

Live Chat Help
Oana Fizesanu - Business Development Manager @ Taxback.com in
×